Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Digitale Arbeitsumgebungen entwerfen

Hauptmann Thomas Christoffels Spezialgebiet heißt „Kollaborationsumgebungen“. Im Kommando Cyber- und Informationsraum entwirft er eine digitale Arbeitsumgebung für den Organisationsbereich Cyber- und Informationsraum, um die Arbeit aller anderen zu vereinfachen. Die Netzwerk-Sicherheit hat bei allem oberste Priorität.
zum Beitrag

 Das Gesamtbild ist der Mehrwert

Das Interesse am Entstehen zwischenstaatlicher Gewalt war ihr Einstieg in die Bundeswehr: „Mein erstes Interesse galt den internationalen Beziehungen. Kriege und Konflikte sind deren extremste Ausprägung. Mich interessiert dabei besonders, wie es dazu kommt, dass Menschen, Staaten und Strukturen Gewalt zulassen können“, sagt Hauptmann Marie Lucienne Schwall. Sie ist Analystin im Gemeinsamen Lagezentrum des Kommandos Cyber- und Informationsraum.
zum Beitrag

Gegenwart und Zukunft: Digitalisierung

Digitalisierung. Jeder hat das Wort schon einmal gehört. Doch oft bleibt es ein abstrakter Begriff. Der Thementag am 17. Januar im Bundesministerium der Verteidigung hat hierzu die Führungskräfte der Bundeswehr für den tiefgreifenden Wandel sensibilisiert. Unter anderem stellte Generalleutnant Ludwig Leinhos, Inspekteur Cyber- und Informationsraums, den Mehrwert seines Organisationsbereiches für die Bundeswehr dar.
zum Beitrag


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.01.18 | Autor: 

Seitenaufrufe: 126819


http://cir.bundeswehr.de/portal/poc/cir?uri=ci%3Abw.cir