Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Kommando Informationstechnik der Bundeswehr > Betriebszentrum IT-System der Bundeswehr 

Betriebszentrum IT-System der Bundeswehr

Ein Gebäude mit dem Einheitswappen

Betriebszentrum IT-System der Bundeswehr (Quelle: Bundeswehr)

Planen, Steuern und Überwachen sowie Einsetzen und Betreiben des IT-Systems der Bundeswehr - die zentralen Aufgaben des Betriebszentrums IT-System der Bundeswehr - und das im Einsatz und im Grundbetrieb. In Rheinbach, in unmittelbarer Nähe zum Kommando Informationstechnik der Bundeswehr, laufen die IT-Fäden zusammen.

weitere Informationen über uns

  • Ein Piktogramm mit einem Haus

    Über uns

    Das Betriebszentrum IT-System der Bundeswehr (BtrbZ IT-SysBw, kurz: BITS) wurde am 01. Januar 2013 als eigenständige Dienststelle der Streitkräftebasis mit Wirkung vom 1. Januar 2013 am Hauptstandort Rheinbach aufgestellt. In der Tomburg-Kaserne ist es neben der BWI, der Gruppe CNO des Kommando Strategische Aufklärung und Teilen des IT-Zentrums der Bundeswehr die größte Dienststelle. Mit dem Unterstellungswechsel am 1. Juli 2017 gehört das BITS dem Organisationsbereich Cyber- und Informationsraum (CIR) an.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.09.18 | Autor: 


http://cir.bundeswehr.de/portal/poc/cir?uri=ci%3Abw.cir.dienststellen.kdoitbw.btrbzitsysbw