Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Kommando Strategische Aufklärung > Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr > Über uns 

Über uns

Stabsgebäude der SchStratAufklBw
Stabsgebäude der SchStratAufklBw. (Quelle: SchStratAufklBw)Größere Abbildung anzeigen

Unser Auftrag

Die Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr (SchStratAufklBw) ist die zentrale Ausbildungseinrichtung für das Militärische Nachrichtenwesen in den Streitkräften.

Die SchStratAufklBw führt die lehrgangsgebundene Ausbildung für die Soldaten des Militärischen Nachrichtenwesens (MilNW) aus allen Bereichen der Bundeswehr durch. Hierzu gehört der Nachwuchs des MilNW-Personals der Streitkräftebasis mit Schwerpunkt des Kommandos Strategische Aufklärung (KdoStratAufkl) und den Bataillonen der Elektronischen Kampfführung (EloKa). Ebenso durchläuft das MilNW-Personal von Heer, Luftwaffe und Marine ihre Basisausbildung in Flensburg, die durch diverse Spezial- und Vertiefungslehrgänge ergänzt wird. Darüber hinaus werden auch internationale Lehrgänge angeboten, an denen Personal aus NATO und Partnerstaaten teilnehmen kann.

Insgesamt bilden wir jährlich bis zu 4.500 Lehrgangsteilnehmer in ca. 300 Lehrgängen aus.


Ein Wappen
Wappen der SchStratAufklBw. (Quelle: SchStratAufklBw)Größere Abbildung anzeigen

Mit den Landesfarben von Schleswig-Holstein blau, weiß und rot wird dem Stationierungsort Rechnung getragen. Das Kreuz in der oberen linken Ecke unterstreicht den bundeswehrgemeinsamen Auftrag der SchStratAufklBw. Zugleich spiegelt es auch den Bedarfsträger, die Bundeswehr und die Bundesrepublik Deutschland wider. Weiterhin wird deutlich, dass es sich um eine militärische Dienststelle handelt. Der schwarze Buchstabe S in der unteren rechten Ecke nimmt die Tradition der Schulen der Bundeswehr auf und stellt den Lehrauftrag in den Vordergrund. Das in der Mitte dargestellte Hauptmotiv, der gelbe Pfeil, ist angelehnt an die Grundform des taktischen Zeichens für die Elektronische Kampfführung. Die gelbe Farbe des Pfeils repräsentiert zugleich auch die traditionelle Farbe der Fernmeldetruppe.


Luftaufnahme der SchStratAufklBw
Luftaufnahme der SchStratAufklBw (Quelle: SchStratAufklBw)Größere Abbildung anzeigen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.06.18 | Autor: 


https://cir.bundeswehr.de/portal/poc/cir?uri=ci%3Abw.cir.dienststellen.ksa.schstrataufklbw.ueberuns